BNr.=
Leseprobe:

»Das große Handbuch der Horoskopdeutung« Verlag:  Kailash 
»Das große Handbuch der Horoskopdeutung«
   von Hand, Robert

Die Bücher des renommierten Astrologen Robert Hand zählen zu den fundiertesten Astrologie-Titeln und haben sich sehr erfolgreich verkauft. Nun komplettiert er sein Werk und legt einen umfassenden Leitfaden zur Interpretation des Geburtshoroskops vor. Ausführlich werden die astrologischen Konstellationen der Planeten beschrieben und ihre Bedeutung in den Häusern, Zeichen und Aspekten erläutert.

Für einen negativen Mutterkomplex sollten Sie nach einem stark platzierten Mond und Neptun Ausschau halten, besonders wenn Neptun die Sonne verletzt. Schauen Sie auch nach einem geschwächten, etwa von Neptun verletzten, Mars. Die Sonne sollte schwach platziert sein, aber nicht von Saturn verletzt werden, denn das weist eher auf einen starken Vaterkomplex hin. Weitere Hinweise sind eine Sonne im vierten Haus, ein Mond im vierten Haus oder ein stark betonter Krebs, dies aber nur dann, wenn die männlichen Planeten schwach platziert sind oder von Neptun verletzt werden.

Ein negativer Vaterkomplex tritt meist auf, wenn Saturn Sonne oder Mars verletzt oder selbst im vierten Haus verletzt wird. Ein aufgehender Saturn oder ein Saturn im zehnten Haus spricht eher für einen positiven Vaterkomplex, es sei denn Sonne oder Mars würden durch Verletzungen stark geschwächt. Im Allgemeinen kann man sagen: Je stärker Saturn im Horoskop dasteht, desto stärker ist auch die Neigung zu einem Vaterkomplex.

Geht ein starker Saturn mit einer Schwäche der Selbstbewusstseins-Planeten Son-ne und Mars und einem starken oder stark aspektierten Mond einher, so liegt mit einiger Wahrscheinlichkeit eine Kombination beider Komplexe vor. Dieses Kind wird es im Leben sehr schwer haben.



Preis:  39,95 Eur       x

Wieder zurück...





Sie befinden sich auf einer Seite von:
KernAstro
Fichtelgebirgstraße 5
93057 Regensburg
Tel: 0941 - 5 72 08