BNr.=
Leseprobe:

»Schicksal und Selbstbefreiung« Verlag:  KernVerlag 
»Schicksal und Selbstbefreiung«
   von Graefe, Franz

Das Buch will in unserer bedrohten Zeit dem einzelnen beistehen, sich in seinem Leben zurechtzufinden und sich auf seine ureigene individuelle Weise durchzusetzen. Dazu war es notwendig, erst einmal Einsicht in die nächsten Gegebenheiten des Lebens zu vermitteln, besonders in die Wege des Schicksals, wie es entsteht, abläuft und zu verbessern ist.

Die Astrologie wird als die Lehre von den Kräften und Formen, den Zeiten und Konstellationen erkannt, in denen sich das Keimgut, das wir selber gelegt, entfaltet.

Zu den allgemeinen Gesetzen des Schicksals werden dann die besonderen schicksalbildenden Faktoren im Leben der Völker aufgedeckt, es wird die Frage nach der rechten Verfassung geklärt und gezeigt, daß Krieg und Gewalt keine Lösungen bringen, daß das Wort "Der Zweck heiligt die Mittel" satanischer Natur ist und daß nur "die gewaltlose Weise der schöpferischen Liebe" menschenwürdige Zustände zu schaffen vermag. Mit dem Kapitel "Was ist zu tun" wird gezeigt, wie der einzelne trotz Aussperrung durch die Mächte, die heute das Leben der Völker bestimmen, seine Zeit mitformen und mitbestimmen kann. Die letzten Kapitel stellen den neuen Menschen heraus, der über das Gewissen sich selbst und seinen Gott erreicht. Der Abschluß des Buches "Die Endzeit" dürfte vielen die Augen für die Schicksalslage unserer Zeit öffnen.



Preis:  14,00 Eur       x

Wieder zurück...





Sie befinden sich auf einer Seite von:
KernAstro
Fichtelgebirgstraße 5
93057 Regensburg
Tel: 0941 - 5 72 08