BNr.=
Leseprobe:

»Der Gral im Horoskop« Verlag:  Neue Erde 
»Der Gral im Horoskop«
   von Szabo, Zoltan

Das Buch geht über Anregungen zur Verhaltensmodifikation weit hinaus. Hier steht Astrologie in einer Reihe mit bewußtseinswandelnden Wegen wie Gebet und Meditation. Im Mittelpunkt dieser Astrologie steht die Überwindung der persönlichen Struktur. Dem Leser eröffnet sich eine völlig neue Dimension - die Gralssuche im Horoskop, die Alchimie der Seele oder ganz einfach: der Weg zum Selbst.

Aus dem Inhalt:


Vorwort:

Vorliegendes Buch handelt von spiritueller Astrologie. Diese Astrologie kann man auch als okkult, esoterisch, philosophisch, transpersonal oder geistig bezeichnen. Wie alles auf der Welt, hat auch die Astrologie drei Aspekte: den körperlichen, den seelischen und den geistigen Aspekt. Auf der körperlichen Ebene liegt die Ereignisastrologie. Hier versucht man, das Schicksal mit dem Horoskop in Einklang zu bringen und mögliche zukünftige Ereignisse vorauszusagen. Bald erkennt man allerdings, daß Schicksal und Charakter eins sind. Damit befinden wir uns bereits auf der seelischen Ebene, und wir betreiben Erkenntnisastrologie, auch psychologische Astrologie genannt. Der Zweck ist die Selbsterkenntnis; der Mensch wächst sozusagen in sein Horoskop hinein und versucht, sein Schicksal im Sinne seines Charakters ein wenig mitzugestalten. Auf der dritten, geistigen Stufe wird die Astrologie zum Werkzeug der Wandlung sowohl des Menschen als auch der Welt, und ihr Ziel und Sinn ist hier die Befreiung vom Horoskop. Selbstverständlich sind alle drei Stufen gleichzeitig vorhanden, doch richtet sich das Hauptaugenmerk folgender Erörterungen stets auf den geistigen Aspekt von Mensch, Welt und Horoskop.

Der Gral ist das schönste und trefflichste Symbol der Ganzheit. Da aber Ganzheit lediglich ein anderes Wort für Gesundheit und Heil ist, entpuppt sich die spirituelle Astrologie des Grals als Heilsweg. Was genau Gral und Gralsburg sind, das sagt sich nicht so einfach. Man kann sie jedoch mit Hilfe von Mandalas – ebenfalls Symbole der Ganzheit – annähern, und auf diese Weise werden sie immer deutlicher hervortreten. Mandalas sind die unumgänglichen Grundpfeiler jeglicher spirituellen Disziplin, so etwa der Runenkunde, der Geomantie und eben der Astrologie. Symbolisch gesehen, sind also Gral und Gralsburg Mandalas, ist astrologische Gralskunde ein Heilsweg.

Dieses Buch ist vor bald zwei Jahrzehnten geschrieben worden. Da sein Inhalt esoterisch ist, hat er an Aktualität dennoch nichts eingebüßt: Spiritualität ist zeitlos. Politik hingegen ist exoterisch, und hier hat sich in den letzten zwanzig Jahren einiges verändert: Der Ost-West-Konflikt ist in den Hintergrund getreten. Vor dem Fall der Berliner Mauer und des Eisernen Vorhangs lag das verborgene geographische Zentrum Europas bei Würzburg (siehe dazu die Ausführungen in meinem »Buch der Runen«). Dieses Zentrum, der Mittelpunkt des Europa-Mandalas, hat sich ein wenig nach Osten verschoben und befindet sich heute bei Prag. Hervorgetreten ist dafür mit voller Wucht der bisher verdrängte Nord-Süd-Konflikt. Diese politische, exoterische Entwicklung war vorhersehbar. Sie findet ihr esoterisches Pendant im Zusammenwirken der äußeren (Ost-West) und der inneren (Nord-Süd) Gralsburg. Außen und Innen, Exoterik und Esoterik, sind nur zwei Seiten der einen, heilen Wirklichkeit.

Und in diesem Sinne möchte ich jetzt die Frage beantworten, die in den vergangenen Jahren sehr oft an mich gestellt wurde: Gibt es die Gralsburg wirklich? Ja, sie gibt es wirklich. Die Gralsburg ist nicht nur eine Metapher, sie existiert real und zum Anfassen - sogar mehrfach. Zwar muß jeder Sucher seine »eigene« Gralsburg finden. Doch eine will ich hier nennen: Es ist das Castel del Monte Friedrichs II. von Hohenstaufen (1194 - 1250) in Apulien. Jeder, der sich mit diesem Bau gründlich auseinandersetzt, wird zugeben, daß ich mit meiner Behauptung recht habe. Der Gral ist dort allerdings nicht mehr vorhanden. Einer der besten Wege zu ihm führt durch Tierkreis und Horoskop.





Preis:  19,90 Eur       x

Wieder zurück...





Sie befinden sich auf einer Seite von:
KernAstro
Fichtelgebirgstraße 5
93057 Regensburg
Tel: 0941 - 5 72 08